Bleiben Sie auf dem Laufenden über das Weingut und Weinhotel mit dem Offenstein Erben Newsletter:

Klicken Sie hier um
sich für den Newsletter
zu registrieren.

Vielen Dank! 

__________________

Offenstein Erben bei Facebook Offenstein Erben bei Google Plus Weinkaufen bei Offenstein Erben Kontaktformular Druckansicht

Der Weinberg - Ursprung der Qualität

Auf 9 Hektar Rebfläche erzeugen wir 73% Riesling und 24% Spätburgunder, 1% Dakapo, 1% Gelber Muskateller und 1% Scheurebe nach den Richtlinien des umweltschonenden Weinbaus.

Das Rheingauer Klima, die Eltviller Lagen mit ihren tiefgründigen Böden, eine umweltschonende Bearbeitung und die intensive Handarbeit an der Rebe, bilden das Terroir und prägen den Charakter unserer Weine.

UMWELTSCHONENDER WEINBAU IM RHEINGAU...

... basiert auf einem Gemeinschaftsprojekt des Rheingauer Weinbauverbandes und der Forschungsanstalt Geisenheim. Die Winzer unterwerfen sich freiwillig einem umfangreichen Katalog von Kriterien, deren Ziel es ist, die Umweltbelastungen im Weinbau auf ein Minimum zu reduzieren.

Bodenpflege und Düngung
Begrünung der Rebzellen, überwiegend mechanische Unkrautbekämpfung, regelmäßige Bodenanalysen, Düngung nur nach Bedarf der Rebe (auf Grundlage der Analysedaten).

Pflanzenschutz
Nützlingsschonende Spritzfolge, biologische Bekämpfung des Traubenwicklers, Kontrollen zum Auftreten von Krankheiten und Schädlingen. Reduzierung der PSM-Aufwandmengen.

Übrigens
Der Rheingau ist Weltmeister bei der biologischen Bekämpfung des Traubenwicklers. Nirgendwo auf der Welt wird diese umweltschonende Methode häufiger angewendet.
Auch wir haben uns dem Konzept des Rheingauer Weinbauverbandes für umweltschonenden Weinbau angeschlossen und praktizieren dies seit vielen Jahren.
In einem der schönsten Landstriche Deutschlands, dem Rheingau, wachsen seit über
1200 Jahren im Einklang mit der Natur, die anerkannt weltbesten Rieslingweine.
Auch der Rheingauer Spätburgunder braucht den internationalen Vergleich nicht mehr
zu scheuen.
Unter aufgeschlossenen, fröhlichen Menschen feiert man weinselige Feste und pflegt traditionelle und moderne Kultur.


RheingauBBQLivemusik mit Rainer Schindler

 

Sommerfest mit Livemusik

 

25. August bis 28. August 2017


Barbecue Spezialitäten

Rheingauer Spezialitäten

Mr. Flower Power am Freitagabend.

Gear Down am Samstag

Weinbergswanderung am Sonntag

All That Jazz am Sonntag


Feierabend-Chill-Out mit Dj Emparé am Montagabend

 

*Hier geht es zu den Öffnungszeiten*



 

Vize-Jungwinzer des Jahres 2016/17:


Thomas Schumacher Jr.


 Vize-Jungwinzer des Jahres DLG


Vor einer Experten-Jury musste der Winzernachwuchs sein Können und Fachwissen in den Bereichen Oenologie, Wein-Sensorik und Weinwirtschaft in Theorie und Praxis unter Beweis stellen.

 

Preisverleihung im Kurhaus Baden-Baden

 

Ehrenpreis „Jungwinzer des Jahres (2. Platz)“ für Thomas Schumacher vom Weingut Offenstein Erben aus Eltville am Rhein (Rheingau): DLG-Vizepräsident Prof. Dr. Achim Stiebing (l.) und die Deutsche Weinkönigin Lena Endesfelder übergeben die Urkunde an den Preisträger. (Foto: DLG)

Impressum 
Offenstein Erben ⋅ Holzstr. 14 ⋅ 65343 Eltville am Rhein ⋅ Tel.: 06123/2137 ⋅ Wein@Offenstein-Erben.de
Logintest